Seite wählen

 

Über uns

Seit der Gründung unseres Unternehmens 1988 durch Wilfried und Elvira Schulz liegt der Schwerpunkt unseres Wirkens im Transport und Verkauf von Schüttgütern sowie dem Erbau. Im Laufe unserer Firmengeschichte konnten wir uns und unser Leistungsangebot stetig weiterentwickeln.

Umzug nach Witzelroda

Mit Umzug des Unternehmens von Wilprechtroda nach Witzelroda konnten wir uns auf unserem neuen Firmengelände über die Jahre stetig weiter Entwickeln. Neben dem Schüttgutcenter entstanden eine Werkstatt für unseren Fuhrpark sowie unser Firmenhauptgebäude.

Neufirmierung & Bebontankstelle

Im Jahr 2008 wurde das Unternehmen zur OHG mit neuem Geschäftsführer Michael Grünbeck-Schulz umfirmiert. 2012 eröffneten wir dann eine Betontankstelle ebenfalls auf unserer Firmengelände.

Entsorgungs­fachbetrieb seit 2017

Im Zuge unserer Zertifizierung als Entsorgungsfachbetrieb kauften wir im gleichem Jahr 2017 ca. 11.000 m2 für den Aufbau einer Recycling-Anlage zur Aufbereitung mineralischer Abfälle inkl. Bimsch-Genehmigung.

    Regionaler Geltungsbereich

    Mit unserem Sitz in Witzelroda (Bad Salzungen, Moorgrund, Wartburgkreis Thüringen) agieren wir in rund 100 km in diesem Umkreis in Hessen, Bayer, Thüringen.

    Logo Kipper Schulz

    Kipper Schulz OHG
    Burggraben 13
    36433 Bad Salzungen OT Witzelroda

     

    Telefon: 0 36 95 / 8 49 44
    Telefax: 0 36 95 / 8 49 45
    E-Mail: info@kipper-schulz.de